ATLANTIS MK II


Art. No. 5950
Artikel in Warenkorb legen

1452,99 € (Paar)

Eigenschaften und Klang

Die ATLANTIS ist konsequent auf guten Kennschalldruck bei moderater Gehäusegröße und eleganter Optik ausgelegt. Im Bassbereich kommen zwei AL 170 - 8 Ohm parallel in getrennten Kammern zum Einsatz, wobei jedem ca. 27 l Volumen zur Verfügung stehen. Damit erreicht man schon eine untere Grenzfrequenz von 28 Hz, also einen satten Tiefbass. Die Aufstellung der Boxen ist dabei relativ unkritisch, sie sollten nur nicht direkt an der Wand stehen (mind. 10 cm Abstand), da dann die Wirkung der Bassreflexrohre behindert wird.

Der Mitteltöner AL 130 - M 8 Ohm ist im Vergleich zum normalen AL 130 - 8 Ohm mit einer kürzeren Schwingspule ausgestattet. Das führt zu einem höheren Wirkungsgrad und macht ihn zum idealen Partner in dieser Kombination.

Als Hochtöner wird der KE 25 SC - 8 Ohm ab 2500 Hz angekoppelt. Der Klirrfaktor dieser Keramikkalotte ist bereits bei diesen Frequenzen äußerst gering, so dass auch hohe Pegel verzerrungsfrei wiedergegeben werden können.

Technische Daten

Nennbelastbarkeit 140 W
Musikbelastbarkeit 200 W
Nennimpedanz Z 4 Ohm
Übertragungsbereich (-10 dB) 28–25000 Hz
Mittlerer Schalldruckpegel 86 dB (1 W/1 m)
Trennfrequenz 200/2500 Hz
Gehäuseprinzip Bassreflex
Nettovolumen 2 x 27 l + 7 l
Außenmaß Höhe 1150 mm
Außenmaß Breite 230 mm
Außenmaß Tiefe 370 mm
Alle Daten anzeigen

Amplituden- und Impedanzfrequenzgang

Presse

Auszug aus Hobby HiFi 06/00

"Im Hördurchgang überrascht die ATLANTIS mit verblüffender Gelassenheit. Die ATLANTIS verbirgt aber auch nichts: Feine Details gibt sie mit so großer Selbstverständlichkeit wieder, dass sie sich nicht vordrängen, sondern in der Musik aufgehen. Bassfiguren mit klaren Konturen? Kein Problem. Plastische Stimmen mit Brustvolumen? Selbstverständlich. Punktgenaue Breiten- und Tiefenstaffelung? Selbstredend. VISATONs Box des Jahres, bestückt mit den Top-Chassis des Haaner Selbstbauspezialisten, absolut unproblematisch in der Aufstellung und mit jedem Umfeld harmonierend. Hervorragender Klang in einer absolut unspektakulären Form, die entspanntes Langzeit-Hörvergnügen begünstigt."

Presse

Auszug aus STEREO 09/06

Doch nun kommt mit der ATLANTIS, (...) abermals ein Standlautsprecher, der das Zeug für mehr Prominenz hat.(...) Das bruchlose Zusammenspiel der als Weltklasse geltenden Chassis hat (...) einen hohen Wiedererkennungswert. So verblüfft auch hier die Keramikkalotte KE 25 SC mit einer atemberaubenden Dynamik bar jeder Aggressivität, bestechen die Aluminiummembranen durch sehr klare und feine Diktion, gepaart mit Souveränität und sauberem Tiefgang, Stimmen wirken außerordentlich natürlich, ebenso die Größenverhältnisse von Bühne und Protagonisten.(...) Die ATLANTIS spielt über den gesamten Übertragungsbereich offen und ehrlich, was bedeutet, dass schlechte Aufnahmen auch nicht bestechend klingen können.
(...)
Bestätigung, den richtigen Kauf getätigt zu haben, sollte das Musikerlebnis genug sein. Bei der ATLANTIS haben wir da nicht die geringsten Bedenken.